Aktuelles , Informationen und News GaLa Bau Neuruppin

Letzte Meldungen des Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

  • Festbaum vom Förster und Weihnachtsmannfünfkampf: Waldweihnacht in der Oberförsterei Hammer

  • Termin:  
    Sonnabend, 10. Dezember

    Ort:
    Landeswaldoberförsterei Hammer, An der B 169, 15746 Groß Köris

    Zeit: 
    Programm ab 12 Uhr

    Kontakt:
    Tim Ness, Telefon: 033765 / 217 80, mobil: 0172/314 35 46

    Anfahrt:
    Autobahn A 13, Abfahrt Groß Köris, Landstraße in ......
  • ELER-Projekt des Monats Dezember: Naturerlebnis in Schloss Selchow

  • Selchow - Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium stellt regelmäßig ein Förderprojekt in den Mittelpunkt, das aus dem Agrarfonds ELER (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes) unterstützt wird. Das Projekt des Monats Dezember zeigt, wie durch Sanierung und ......
  • Waldzustandsbericht 2016 

  • Potsdam/Eberswalde – Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger hat heute Daten und Trends aus dem aktuellen Waldzustandsbericht vorgestellt. 2016 standen wiederum Waldflächen in Südbrandenburg besonders unter Stress.
    „Dennoch: Wie die Ergebnisse der diesjährigen Waldzustandserhebung ......
  • Freistellung der Ortslagen im Landschaftsschutzgebiet

  • Buckow – Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger möchte in Landschaftsschutzgebieten (LSG) nach DDR-Recht die noch geltenden Bauverbote in Ortslagen aufheben. Bei LSG seit der Wiedergründung des Landes Brandenburg am 3. Oktober 1990 wurden die Innenbereiche von vornherein nicht einbezogen ......
  • Landeswaldbericht für 2013 bis 2015

  • Potsdam – Rund ein Drittel der brandenburgischen Landesfläche ist bewaldet und Holz ist der Rohstoff für viele Produkte des täglichen Lebens. Heute stellt Minister Vogelsänger im Landtag den „Bericht zur Lage und Entwicklung der Forstwirtschaft in Brandenburg“ – kurz ......
  • Schwarzwildbejagung in Brandenburg

  • Potsdam – Möglichkeiten zur Intensivierung der Schwarzwildbejagung hat Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger in einem Gespräch mit Vertretern der beiden im Land wirkenden Jagdverbänden sowie den Kommunalvertretern aus Uckermark, Barnim, Oder-Spree, Märkisch-Oderland, Spree ......
  • Vogelsänger bei 11. Brandenburger Biogasfachtagung

  • Potsdam – Unter dem Motto „Chancen und Risiken“ laden die Energie-Technologie-Initiative, die IHK Potsdam, die Bioenergieberatung Bornim, das Umweltministerium und der Landesbauernverband heute zur 11. Fachtagung Biogas. In seinem Grußwort stellt Brandenburgs Agrar- und ......
  • Startschuss zur Erarbeitung einer Gartenbaukonzeption

  • Potsdam – Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger hat die  Erarbeitung eines Strategiepapiers zur Konsolidierung und zukunftsfähigen Entwicklung des Gartenbaus im Land Brandenburg (Gartenbaukonzeption) ausgeschrieben. Den Zuschlag erhielt die AFC Public Services GmbH ......
  • Märkische Kiefer aus dem Naturpark Barnim schmückt den Deutschen Bundestag

  • Berlin - Einen Brandenburger Weihnachtsbaum  aus dem Naturpark Barnim wird in der Adventszeit den Deutschen Bundestag schmücken. Überreicht wird eine fünf Meter hohe Märkische Kiefer an die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags Edelgard Buhlman. Auf Brandenburger Seite ist der Leiter des ......
  • Altlastenstandort Friedrichsthal beräumt

  • Friedrichsthal – Ein lang gehegter Wunsch geht heute für den Gartzer Amtsdirektor Frank Gotzmann und Norbert Dittmann, Bürgermeister der Gemeinde Hohenselchow-Groß Pinnow, in Erfüllung. Nach 20 Jahren endet das Trauerspiel um den Altlastenstandort in der ostuckermärkischen Gemeinde, ......
  • Voll in’s Schwarze und ganz leise: Vogelsänger eröffnet neues Schulungsgebäude der Schießanlage Falkenhagen

  • Termin: 
    Freitag, 25. November 2016

    Zeit: 
    15.00 Uhr

    Ort: 
    Ernst-Thälmann-Straße 48 (An der Schäferei)15306 Falkenhagen

    Falkenhagen –  Für den Schützenverein Seelow 1990 e.V. geht jetzt ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. Brandenburgs Agrar- ......
  • Alter Kaiserbahnhof bald in neuem Glanz: Vogelsänger überbringt Zuwendungsbescheid für Bahnhof Hoppegarten

  • Termin: 
    Freitag, 25. November 2016

    Zeit: 
    12.00 Uhr

    Ort: 
    Am Güterbahnhof Hoppegarten 15366 Hoppegarten

    Potsdam –  Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger wird am kommenden Freitag (25. November) in der Gemeinde ......
  • Vogelsänger bei Herbsttagung des Landeskleingartenbeirats

  • Potsdam – Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger hat sich heute in Potsdam über aktuelle Vorhaben des Landesverbands der Gartenfreunde e.V. informiert. Auf der Herbsttagung des Landeskleingartenbeirats, der als Schnittstelle zwischen den Freizeitgärtnern und der Politik dienen ......
  • Brandenburg beteiligt sich an EU-Projekt zum Erfahrungsaustausch über Deponien

  • Potsdam - Brandenburgs Landesamt für Umwelt (LfU) beteiligt sich im Rahmen des INTERREG-Programms an einem EU-weiten Erfahrungsaustausch über den Umgang mit Abfalldeponien. Das Projekt soll 2017 starten und ist auf vier bis fünf Jahre angelegt. Die Projektleitung hat ein Netzwerk aus Behörden, ......
  • Vogelsänger überbringt Zuwendungsbescheid für Dorfgemeinschaftshaus in Neutrebbin

  • Termin:
    Mittwoch, 23. November

    Zeit:
    13:00 Uhr

    Ort:
    Karl-Marx-Straße 43, 15320 Neutrebbin


    Potsdam –  Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger wird am kommenden Mittwoch (23. November) in Neutrebbin (Landkreis Märkisch-Oderland) einen ......

  • Bundesumweltministerin Hendricks leitet Sitzung des Umweltbeirats der chinesischen Regierung

  • Bundesumweltministerin Barbara Hendricks leitete heute in Peking eine Plenarsitzung des Umwelt- und Entwicklungsbeirats der chinesischen Regierung. Hendricks ist seit 2015 Vizevorsitzende des Beirats, der Lösungsvorschläge zu zentralen Fragen der Entwicklung Chinas erarbeitet. Die Jahrestagung des Beirats steht 2016 unter dem Titel "Ecological Civilization: China and the World". Während ihres Aufenthalts in Peking traf Hendricks auch den chinesischen Umweltminister Chen Jining zu einem längeren...
  • Düngeverordnung: Verschlechterung der Gewässer vermeiden!

  • Die Zeit drängt, wenn der Zustand der Gewässer in Deutschland ernsthaft verbessert werden soll. Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V. (AöW) fordert deshalb dringend die Verabschiedung der geplanten Änderung des Düngegesetzes und der Düngeverordnung mit strengen Vorgaben für die landwirtschaftliche Praxis. Es darf nicht nur um das Klageverfahren der EU gegen Deutschland gehen. Die Gewässer müssen zu ihrem Schutz entschieden vor zu vielen Nitrat- und Nährstoffeinträgen geschützt...
  • Der Firmengarten als Visitenkarte

  • Wer in der Stadt wohnt und arbeitet, weiß um den Wert von Parks und Grünanlagen im öffentlichen Raum. Auch die Vielzahl an individuell gestalteten Privatgärten trägt dazu bei, das Grau der Straßen, die anhaltende Geräuschkulisse und die Verunreinigung der Luft erträglicher zu machen.
  • Bienen und Schmetterlinge erkennen und fördern!

  • Neben den Bienen sind auch die Schmetterlinge und Falter in unseren Gärten wichtig. Auch bei diesen ist ein starker Rückgang der Artenvielfalt zu verzeichnen. Um Schmetterlinge und Falter einen Lebensraum im eigenen Garten zu bieten, bedarf es der richtigen Bestimmung der Art und Kenntnis der geeigneten Brut- und Nahrungsquellen. Um Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzern beim Bestimmen und der Förderung dieser Arten zu unterstützen hat „Natur im Garten“ einen „Schmetterlingsfächer“ und ein...
  • 40-jähriges Jubiläum

  • Für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die braun-steine GmbH wurde Albrecht Braun nun geehrt.