Aktuelles , Informationen und News GaLa Bau Neuruppin

Letzte Meldungen des Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg

  • Vogelsänger bei Würdigung des Geoparks Muskauer Faltenbogen / Łuk Mużakowa als UNESCO-Projekt

  • Termin:
    Sonnabend, 28. Mai

    Zeit:
    15:00 Uhr

    Ort:
    Bad Muskau, Neues Schloss, Festsaal

    Internet:
    www.muskauer-faltenbogen.de

    Bad Muskau – Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger wird am kommenden Sonnabend (28. Mai) im sächsischen Bad Muskau der Vertreter der ......
  • Pflanzenschutzdienst warnt: Giftige Kreuzkräuter auf Grünland

  • Frankfurt (Oder) – Aktuell fallen besonders an den Straßenrändern die gelben Blüten des giftigen Frühlingskreuzkrauts auf. Ein markantes Merkmal ist die starke weiße Behaarung der Blätter, die jedoch im Laufe der Pflanzenentwicklung abnehmen kann. Auf Wiesen und Weiden ist nun auch wieder h ......
  • ELER-Projekt des Monats Mai: Wälle und Vertiefungen schützen

  • Radewege - Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium stellt regelmäßig ein Förderprojekt in den Mittelpunkt, das aus dem Agrarfonds ELER (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes) unterstützt wird. Das Projekt des Monats Mai zeigt, wie erstmals im Land ......
  • Film beim Forst: Waldkino in Hammer startet mit der „Magie der Moore“ in die vierte Saison

  • Termin:
    Freitag, 27. Mai

    Zeit:
    20:00 Uhr

    Ort:
    Landeswaldoberförsterei Hammer An der B 169 15746 Groß Köris

    Kontakt:
    Tim Ness, Telefon: 033765 / 217 80

    Groß Köris – Fünf Waldkinovorführungen auf großer Leinwand werden wieder an jedem letzten Freitag im Monat von ......
  • Betriebsintegrierte Kompensation

  • Potsdam – Mit dem Ziel, den Verbrauch landwirtschaftlicher Flächen durch Ausgeichs- und Ersatzmaßnahmen zu verringern, wird Brandenburgs Agrar- und Umweltministerium ab dem 1. Juni die Arbeitshilfe „Betriebsintegrierte Kompensation“ in Kraft setzen. Der Erlass soll Investoren, ......
  • Start der Freilandsaison für Erdbeeren

  • Termin:
    Mittwoch, 1. Juni

    Zeit:
    11:00 Uhr

    Ort:
    Obstbaubetrieb Frank Wache, Eröffnung der Erdbeersaison auf den Erdbeerfeldern in Groß Kreutz (Am Frucht- und Frachthof) in Richtung Bochow – rechte Seite, 500 Meter hinter dem Frucht- und Frachthof Groß Kreutz

    Werder ......
  • Zum Jubiläumsjahr: Joseph Peter Lenné und die wilden Wasser

  • Termin:
    Sonnabend, 28. Mai

    Zeit:
    14:00 Uhr

    Ort:
    Nationalparkhaus Criewen Park 2 16303 Schwedt/Oder Ortsteil Criewen

    Criewen –  Zum Tag der „Offenen Gärten“ in der Uckermark am kommenden Wochenende (28./29. Mai) bietet die Nationalparkverwaltung in ......
  • Auffanglager: Diegos Heimat bleibt der Barnim

  • Tempelfelde – Am Ende einer langen Reise gibt es ein Happy End. Tiger Diego bekommt im Barnim endgültig ein Zuhause. Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger stellt 250.000 Euro aus dem ministeriellen Verfügungstopf der Lotto Land Brandenburg GmbH für die Unterbringung ......
  • 21. Mai ist „World Fish Migration Day“: Der einmillionste Stör wird in die Oder entlassen

  • Termin:
    Sonnabend, 21. Mai

    Zeit:
    14:30 Uhr

    Treffpunkt:
    16303 Schwedt/Oder Ortsteil Criewen,Park 2, Nationalparkzentrum

    Criewen – Wanderfische wie Lachs, Aal und Stör wandern oft tausende von gefahrvollen Kilometern innerhalb der Flüsse und Meere zwischen Salz- und Sü ......
  • Internationaler Tag der biologischen Vielfalt: Für Brandenburgs Naturlandschaften ist der Name (Veranstaltungs)Programm

  • Potsdam – Wandern, Workshoppen, Wirtschaft ankurbeln: Rund um den Tag der biologischen Vielfalt haben die 15 Brandenburger Naturlandschaften ein – na klar: vielfältiges – Programm gewoben. Der internationale Gedenktag findet jährlich am 22. Mai statt und steht 2016 weltweit unter ......
  • Mit frisch ausgebildeten Natur- und Landschaftsführern auf frisch eröffnetem Heidewanderweg wandeln

  • Termin:
    Freitag, 20. Mai

    Zeit:
    14:30 Uhr

    Ort:
    Amt Temnitz im Landkreis Ostprignitz-Ruppin Ortsteil Pfalzheim Schranke Tor 25

    Pfalzheim/Menz – Am kommenden Freitag eröffnen der Landrat von Ostprignitz-Ruppin, Ralf Reinhardt, und Michael Beier, Vorstand der Heinz ......
  • Ländliches Kulturerbe hilft wissenschaftlichem Erbe: Sanierung des Gutsinspektorenhauses in Trebnitz

  • Termin:
    Freitag, 20. Mai

    Zeit:
    10:00 Uhr

    Ort:
    Schloss Trebnitz e. V.Platz der Jugend 6 15374 Müncheberg

    Trebnitz -  Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger übergibt morgen (20. Mai) einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 301.500 Euro aus dem LEADER ......
  • Vogelsänger übergibt Genehmungsbescheid

  • Termin:
    Freitag, 20. Mai

    Zeit:
    13:00 Uhr

    Ort:
    IKW Rüdersdorf Siedlerweg 11 15562 Rüdersdorf bei Berlin

    Rüdersdorf bei Berlin – Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger übergibt morgen (20. Mai) an Vattenfall den Genehmigungsbescheid für das ......
  • LebensWert Land - ein Jahr ELER-NEWS aus Brandenburg

  • Potsdam -  Mit einem vierteljährlichen Newsletter informiert das Brandenburger Agrar- und Umweltministerium über den Einsatz der Mittel des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) in Berlin und Brandenburg. Der Online-Newsletter unter dem Motto ......
  • Zum Genießen, Anfassen und Aufessen

  • Termin:  
    Freitag, 20.Mai

    Zeit:
    12.00 Uhr

    Ort: 
    16247 Joachimsthal, Joachimsplatz 1-3, Ratssaal 

    Joachimsthal  –  Beim Tag der offenen Tür in der Schorfheide-Info und im Pressegespräch gibt es am kommenden Freitag (20. Mai)  in ......

  • Das neue Retentions-Gründach von ZinCo

  • Zunehmende Starkregenereignisse, Überflutungen und die Reduzierung des Grundwasserspiegels verdeutlichen, dass die Ökologie des Wasserkreislaufes empfindlich gestört ist - als Folge von Klimawandel und Flächenversiegelung. An diesem Punkt kommt die Dachbegrünung ins Spiel, die Regenwasser speichert und zeitverzögert abfließen bzw. auf dem Dach verdunsten lässt.
  • NOXX - Der Baustein für eine saubere Stadt

  • DIEPHAUS-Fachtagung in Vechta liefert beeindruckende Fakten. Eine gewisse Skepsis dürfte bei dem ein oder anderen Teilnehmer zu Beginn der DIEPHAUS-Fachtagung „Saubere Stadt“ durchaus vorhanden gewesen sein: Ein Betonstein, der allein durch den Zusatzstoff „Photoment®“ Schadstoffe aus der Luft filtert und so für eine sauberere Luft und für einbesseres Klima sorgt? Nur eine Zukunftsvision?
  • Engcon bringt Sortierlöffel für Bagger auf den Markt

  • Engcon, einer der weltweit führenden Hersteller von Tiltrotatoren, bringt jetzt jetzt eine Serie von Sortierlöffeln auf den Markt, die das Engcon-Sortiment an Löffeln, Greifern und sonstigem Zubehör für Bagger der Gewichtsklasse 1,5 - 32 t, ergänzt.
  • Bundesverband Deutscher Steinmetze: Thüringens Friedhofskultur braucht keine Bestattungswälder

  • Die Thüringer Landesregierung plant in einem geänderten Bestattungsgesetz, die Zulassung von Bestattungswäldern deutlich zu erleichtern und damit auch privaten Anbietern den Zugang in einen hoheitlichen Bereich der Daseinsvorsorge zu vereinfachen. Damit wird sich das Dilemma bestehender Friedhöfe weiter verschärfen, denn sie befinden sich dann einmal mehr in einem ungleichen Wettbewerb. In der 49.-51. Plenarsitzung stand das Thema vergangene Woche auf der Tagesordnung.
  • Scharf: Die Alpen als Spiegelbild gesunder Natur

  • Die bayerischen Alpen sind Schadstoffen, die über die Atmosphäre verbreitet werden, besonders stark ausgesetzt. Das neue Projekt - PureAlps - erforscht die damit verbundenen Auswirkungen auf die Ökosysteme und liefert Grundlagen für mögliche Lösungen. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf zum Projektstart.